Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand 01.01.2015)

Alle vorherigen Preislisten verlieren mit Erscheinen
dieser Preisliste ihre Gültigkeit
Gültigkeit: ab 01.01.2015


Liefer und Zahlungsbedingungen siehe unten:

1. Allgemeines:

Unsere Verkaufs - Lieferbedingungen gelten durch Angebotsannahme, Auftragserteilung oder Annahme der Lieferung als anerkannt. Sie sind bis zur Auftragsbestätigung stets freibleibend. Abweichende Geschäftsbedingungen des Bestellers, die wir nicht ausdrücklich schriftlich anerkannt haben, haben für uns keine Geltung. Mündliche oder fernmündliche Abmachungen haben nur dann Gültigkeit, wenn Sie durch uns schriftlich bestätigt werden.

2. Preise:
Die genannten Preise sind Festpreise bis auf Widerruf. Es liegen die heute gültigen Rohstoff- und Fertigungskosten zugrunde. Sofern sich eine Lieferung auf eine Zeitspanne von mehr als drei Monaten erstreckt, bzw. zwischen Angebot und Lieferung eine Zeitspanne von mehr als einem Monat besteht und sich Kosten Änderungen ergeben, bleibt uns eine entsprechende Preiskorrektur vorbehalten. Alle Verkaufspreise (VK- Preise) verstehen sich inklusive der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer, per Stück und in EUR. Alle bisherigen Preislisten verlieren Ihre Gültigkeit.

3. Lieferung:
Lieferfristen werden von uns nach Möglichkeit eingehalten. Betriebsstörungen, höhere Gewalt, Mangel an Rohstoffen oder andere Notstände, die einen Ausfall oder Verringerung unserer Produktion zur Folge haben, entbinden uns von der Einhaltung der Fristen, ohne das dem Besteller hieraus ein Recht auf Entschädigung oder Rücktritt vom Vertrag erwächst.

4. Gefahrenübergang:
Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Ware unser Werk verlassen hat. Dieses gilt auch dann, wenn die Frachtkosten von uns getragen werden. Eine Transportversicherung wird von uns nicht abgeschlossen.

5. Beanstandungen:
Reklamationen finden nur Berücksichtigung, wenn sie innerhalb von 7 Tagen nach Wareneingang nachweislich angezeigt werden. Bei begründeten und von uns anerkannten Beanstandungen liefern wir nach unserer Wahl Ersatz oder leisten entsprechende Gutschrift. Weitergehende Ansprüche - insbesondere Folgeschäden - erkennen wir nicht an.

6. Zahlungen:
Sofern nicht anders vereinbart, hat die Zahlung sofort netto zu erfolgen. Wechsel und Refinanzierungspapiere werden grundsätzlich nur nach vorheriger Vereinbarung angenommen. Scheckzahlungen gelten erst nach Einlösung als erfüllt. Wir sind berechtigt, wenn sich nach Annahme des Auftrages eine Gefährdung unseres Zahlungsanspruches herausstellt, Sicherheitsleistung oder Vorauszahlung zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten. Als Gefährdung sehen wir auch eine nachträglich eingeholte Auskunft an. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt Verzugszinsen in Höhe von 1,5% pro Monat zu verlangen.

7. Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen unser Eigentum. Wird bei erfolgter Zahlung die Ware weiter veräußert, so tritt die aus dem Verkauf entstandene Forderung an die Stelle der Ware. Der Käufer ist verpflichtet, uns Zugriffe Dritter auf die unter Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware, unverzüglich mitzuteilen.

8. Erfüllungsort / Gerichtsstand:
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Kiel.
Es gilt deutsches Recht.

9. Garantie und Gewährleistung
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Paketdienst, der diese Artikel ausgeliefert hat. Wird ein Artikel per Spedition geliefert und die Verpackung und/oder der Artikel ist beschädigt, reklamieren Sie dieses bitte sofort bei dem Fahrer der Spedition. Lassen Sie sich dieses schriftlich bestätigen.

Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 24 Monaten auftretenden Mängel der Kaufsache, gelten die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, entweder durch Reparatur (Nachbesserung) oder Austausch (Nachlieferung). Sind diese nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, haben wir die Möglichkeit der Wahl der Nacherfüllung. Steht der Aufwand in grobem Missverhältnis zu Ihrem Leistungsinteresse, können wir die Nacherfüllung verweigern. Auch, wenn uns die Nacherfüllung nicht möglich ist.

Ausgenommen von der Gewährleistung bzw. Garantie sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind. Eine weitergehende Haftung, insbesondere in Verbindung mit etwaigen Folgeschäden sowie Schadenersatzansprüche jeglicher Art, die über den Wert des gelieferten Teils hinausgehen, sind ausgeschlossen. Beanstandungen und Unstimmigkeiten entbinden nicht von der Zahlungsverpflichtung.

10. Rückgaberecht und -belehrung
Sie können die erhaltenen Waren ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. sperrige Güter) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z.B. per Brief, Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr, sofern die bestellte Ware einen Wert von 40,- EUR übersteigt. Ist dieses nicht der Fall, übernehmen Sie die Kosten der Rücksendung. Bitte senden Sie die Waren NICHT unfrei oder mit besonderen Versendungsformen, um unnötige Kosten zu vermeiden. Bitte legen Sie den Beleg über die Rücksendekosten bei. Nach Erhalt und einer angemessenen Bearbeitungszeit werden wir Ihnen den Kaufpreis (abzgl. eventuell entstandenem Wertersatz) und ggf. die Rücksendekosten in Höhe der Paketkosten der Deutschen Post AG gutschreiben. Kosten für spezielle, nicht von uns geforderte Versendungsformen (z.B. unfrei) werden nicht ersetzt.

Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Captain- Reents GmbH
Grenzweg 26
24119 Kronshagen
Tel: ++49 (0)431 54 69 70 31
Fax: ++49 (0)431 54 58 21 3
E-Mail: info@captainreents.com



Dieses Rückgaberecht gilt nicht für Unternehmer im Sinne des §14 BGB n.F. und nicht für Verträge, die Außerhalb von Fernkommunikationsmittelns zustande gekommen sind.

11. Rückgabefolgen
Im Falle der wirksamen Ausübung des Rückgaberechts sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Dazu gehört es auch, das Siegel von Waren (z.B. Flaschen, Dosen, und andere) nicht zu verletzen. Wenn Sie von dem Rückgaberecht Gebrauch machen, wird der Kaufvertrag hinfällig.

 

Liefer und Zahlungsbedingungen:

Bitte wählen Sie eine der untenstehenden Zahlungsarten für Ihre Bestellung.

Sollten Sie wegen der Zahlung an uns Bedenken haben, so geben wir Ihnen hier die Möglichkeit unsere Service- Hotline zu nutzen: 0431 / 54 69 70 31.

Dort erhalten Sie dann die Auskunft über unsere Rechtmäßigkeit.

Vorauszahlung
Bei Bestellungen aus dem Ausland ist der Kauf nur durch Vorauszahlung per EC-, Verrechnungsscheck oder Überweisung möglich.

Ratenkauf
Eine Ratenzahlung ist nicht möglich.


Lieferbedingungen
Wir liefern per DHL oder Hermes Logistik GmbH & Co. KG innerhalb von Deutschland.
Unsere Preise verstehen sich für Lieferungen innerhalb Deutschlands exklusive Porto, Speditionskosten und Verpackung. Evtl. Lieferungen in das Ausland erfordern höhere Frachtkosten, welche wir je nach Produkt erst erfragen müssen.

Sollten Sie einen besonderen Liefertermin wünschen, so bitten wir Sie sich zwecks Abstimmung mit uns per eMail in Verbindung zu setzen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, daß wir nur für die Einhaltung von Lieferterminen haften können, sofern wir Ihnen diese auch schriftlich bestätigt haben.

Ihr Team von Captain-Reents